Kurz eingeworfen: Anzahl Pornofilme <--> Vergewaltigungen

Eine neue Kategorie: „kurz eingeworfen“. Dinge, die ich aufgeschnappt habe und nicht wieder verlieren will.

Tja, liebe Feministinnen.
War wohl nix mit der so genannten „rape culture“.

fTCsvKH[1]

 

Bericht: Aggression and Violent Behavior

2 Gedanken zu „Kurz eingeworfen: Anzahl Pornofilme <--> Vergewaltigungen“

  1. Solche Fakten verschwinden dann wieder unter dem Tisch. Das sollten die links versifften Sender mal im Fernsehen zeigen.
    Danke für den Beitrag!

Schreibe einen Kommentar zu Felix Bolsig Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*